Menu

Profilnummer 100881

Maschinenfabrik für Metallbearbeitung in Bosnien

16/07/2020 Datum hinzugefügt

Standort

Die Niederlande

Auch interessant für diese Region (en)

Ganz Deutschland

Allgemeine Information

Branche

Industrie

Art des Unternehmens

Machinenbau

Rechtsperson

Ausländische Rechtsperson

Art der Transaktion

Assets / liabilities

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

> 50

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

1.000.000 - 2.500.000

Preisvorstellung

1.000.000 - 2.500.000

Ergebnis vor Steuern

250.000 - 500.000


Firmengeschichte / Hintergrund

Der Auftraggeber bietet die Anteile an einer Maschinenfabrik mit einem ausgezeichneten Ruf in Europa und Sitz in einer großen bosnischen Stadt an. Der Unternehmer hat diese Maschinenfabrik im Jahr 2011 gegründet. Geliefert werden maßgeschneiderte Lösungen und Klein- und Großserien an namhafte Auftraggeber in Europa, auch in den Niederlanden.


Firmenaktivitäten

Das Unternehmen beschäftigt ca. 50 Mitarbeiter, von denen die meisten unter 40 Jahre alt sind. Management und Techniker sprechen Englisch, der Unternehmer spricht auch Niederländisch.


Alleinstellungsmerkmale

Der Umsatz liegt inzwischen bei rund 1,7 Mio. Euro, das EBITDA bei rund 280 Mio. Euro. Der Wert der gut erhaltenen Maschinen beträgt ca. 800.000 Euro. Dabei handelt es sich um 1 Drehbank, 4 Fräsmaschinen, 3 Sägemaschinen, 1 Schleifmaschine, Werkzeuge, 1 Laufkran 2,5 Tonnen, 1 Gabelstapler, 1 LKW und 1 Bus. Der Kaufpreis für 100 % der Anteile beträgt € 1.000.000 für das Betriebsgrundstück (ca. 2300 m²). Die Immobilie kann eventuell gemietet werden. Der Unternehmer ist offen für eine Teilübernahme und/oder eine phasenweise Übernahme.


Andere

Dieser exzellente Betrieb ist für ein Unternehmen in den Niederlanden, Belgien oder Deutschland interessant, das zusätzliche Produktionskapazitäten von guter Qualität bei niedrigen Produktionskosten benötigt.