Profilnummer 105107

Ambulanter Pflegedienst Ruhrrgebiet

14/08/2022 Datum hinzugefügt

Standort

Deutschland

Allgemeine Information

Branche

Gesundheits- und Sozialwesen

Art des Unternehmens

Andere

Rechtsperson

GmbH

Art der Transaktion

Assets / liabilities

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

5 - 10

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition
  • Investor


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

250.000 - 500.000

Preisvorstellung

100.000 - 250.000

Ergebnis vor Steuern

0 - 100.000


Firmengeschichte / Hintergrund

Unternehmenszweck
Zum Verkauf steht ein inhabergeführtes rentables Unternehmen für Pflege und Betreuungsleistungen im Sinne des SGB V, XI und XII. Das Unternehmen in GmbH Rechtsform wird kollegial und partnerschaftlich geführt. Die angemietete modernisierte Betriebsimmobilie ( ist repräsentativ und in der
Größe auch für die nächsten Wachstumsschritte entsprechend gewählt.
Der Pflegedienst soll bis Ende 2022 verkauft werden.
 

Intensivpflege
Es liegt neben der Genehmigung für den ambu lanten Pflegedienst zusätzlich die behördliche Genehmigung für eine Wohngemeinschaft im Obergeschoss vor.
Eine Umnutzung für Inte n sivpflege oder Betreutes Wohnen mit 6 10 Patientenplätzen (je nach Einzel oder Paarbelegung) ist unkompliziert möglich. Nach der Nutzungsänderung wäre n eine zusätzliche Feuerleiter
und ein Treppenlift zu in stallieren (Kosten bis 25.000 €)


Firmenaktivitäten

Geschäftsmodell
Das inhabergeführte Unternehmen bietet Dienstleistungen rund um die häusliche Krankenpflege, Grundpflege und Betreuung an und hat sich in mehr als 5 Jahren einen hervorragenden Ruf in der Region erarbeitet. Die Schwerpunkte liegen in der ambulanten Pflege ( Unter stützung im Haushalt usw.) und in der Alltagshilfe im Sinne der SGB XI und XII und in der häuslichen Krankenpflege im Sinne des SGB
V. Versorgt werden die Patienten durch eigenes qualifiziertes Personal. Eine PDL ist vorhanden.


Einen weiteren Service bilden Beratungsbesuche nach §37(3) SGB XI. Ein eigener hoher Qualitätsstandard führt zu einer großen Kundenzufriedenheit. Die Qualität wurde bei den letzten MDK Prüfungen mit „sehr gut“ zertifiziert.
 

Verkaufsgrund
Das Unternehmen steht aus persönlich familiären Gründen zum Verkauf. Falls gewünscht, steht die Inhaberin auch nach der Übergabe und Einarbeitung beratend zur Verfügung.


Alleinstellungsmerkmale

Ertragsmöglichkeiten
Ein Patient im Betreuten Wohnen erlöst je nach Pflegegrad 1.500
3.000 € pro Monat. Intensivpatienten mit 24 Stunden B treuung jeweils 20.000 30.000 €. Hier muss aber deutlich mehr Personal eingesetzt werden.
Beide Pflege Geschäftsmodelle lassen sich in diesem modernen Boardinghouse umsetzen.
Der Inhaber des Pflegedienstes ist auch Eigentümer des Hauses und die K altmiete beträgt 3.700 € zzgl. 300 € Nebenkosten. Es wird ein langfristiger Mietvertrag angeboten.


Andere

Historie
Das Unternehmen besteht seit 2017. Aufgrund konsequenter Marktorientierung, exzellenter strategischer Ausrichtung und zukunftsweisender Investitionen ist das Unternehmen seit Gründung auf exponentiellem Wachstumskurs. Es handelt sich um ein skalierbares Geschäftsmodell mit einem kurzfristigen
Amortisationszeitraum.
 

Kennzahlen
Umsatzklasse: ca. 400Tsd. €. Das Unternehmen erwirtschaftet im Laufe seiner Historie permanente Umsatz- und Ertragssteigerungen.
 

Kunden
Der Kundenstamm umfasst derzeit ca. 70 Patienten. Das fachlich kompetente Personal arbeitet professionell, freundlich und sorgt für eine hohe Kundenzu-friedenheit mit einer hohen Anzahl an Weiterempfehlungen. Die Qualität wurde offiziell zertifiziert.
 

Personal
Im Unternehmen sind ca. 8 qualifizierte und zuverlässige Mitarbeiter in Dienstleistung und Verwaltung beschäftigt. Es gibt kaum Fluktuation und eine angenehme Betriebsatmosph