Menu

Profilnummer 103273

Ertragsstarkes Unternehmen für Zerspanwerkzeuge sucht Übernehmer

30/06/2021 Datum hinzugefügt

Standort

Baden-Württemberg

Allgemeine Information

Branche

Industrie

Art des Unternehmens

Machinenbau

Rechtsperson

GmbH

Art der Transaktion

Anteile

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

10 - 25

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

1.000.000 - 2.500.000

Preisvorstellung

V.H.B.

Ergebnis vor Steuern

0 - 100.000


Firmengeschichte / Hintergrund

Zum Verkauf steht aus Altersgründen ein in seinem Zielmarkt erfolgreich operierendes Werkzeugbau-Unternehmen (Dreh- und Fräswerkzeuge) mit Sitz im PLZ-Gebiet 7 an. Das Unternehmen fertigt normierte Präzisionswerkzeuge sowie kundenspezifische Sonderwerkzeuge.


Firmenaktivitäten

Das hohe Know-how, ein engagiertes Team von gut qualifizierten Fachkräften, und der umfangreiche und moderne Maschinenpark sind die Grundlage für eine besonders stabile Geschäftsentwicklung mit einem Umsatzes von 1,5 bis 2 Mio. €. Die Rendite liegt über dem Branchendurchschnitt, die finanzielle Situation ist stabile (keinerlei Bankkredite). Ein langjähriger, fester Kundenstamm und eine gut funktionierende und auf Kundenbedürfnisse ausgerichtete Betriebsorganisation kennzeichnen die Werkzeugbau-Firma. Die Betriebsimmobilie ist nicht Bestandteil des Verkaufs.


Andere

Gut geeignet für Unternehmen aus dem Bereich Dreh- und Fräswerkzeuge, welche durch Firmenzukauf Unternehmenswachstum und Kapazitätserweiterung bezwecken und gleichzeitig Synergien in der Produktion (z. B. auch Abrundung des eigenen Produktspektrums / Kapazitätserweiterung) erreichen möchten; ebenso bietet dies sehr gute Startchancen auch für technische Führungskräfte oder ggf. kfm. Führungskräfte mit gutem technischen Hintergrund und unternehmerischen Ambitionen aus den oben genannten Bereichen.