Menu

Profilnummer 66446

Patent Flüssiges Medium Einsparung Heizkosten Heizungsanlagen

02/03/2018 Datum hinzugefügt

Standort

Deutschland

Allgemeine Information

Branche

Industrie

Art des Unternehmens

Andere

Rechtsperson

Keiner

Art der Transaktion

Bestimmt werden

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

< 5

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

> 5.000.000

Preisvorstellung

500.000 - 1.000.000

Ergebnis vor Steuern

Vertraulich


Andere

Patent „Vloeibaar Medium” (Flüssiges Medium) zur Einsparung von Heizkosten bei Heizungsanlagen. Der Auftraggeber hat ein flüssiges Medium für den Wärmetransport entwickelt und patentiert, das Wasser ersetzen und damit den Wärmetransport in Heizsystemen deutlich verbessern soll.

Wichtigste Produkteigenschaften:

- Einsparung an Heizkosten ca. 25 %

- Nachhaltiges und energiesparendes Produkt

- Biologisch abbaubar

- Bietet Schutz vor Korrosion und Leckagen

- Drastische Reduzierung der CO2-Emissionen durch Senkung des Gasverbrauchs

- Frostbeständig bis -35 ºC

Das flüssige Wärmetransportmedium führt zu einer Heizkostenersparnis von ca. 25 % und ersetzt Wasser in Heizungsanlagen, Wärmepumpen mit Bodenquellen, Solarkollektoren und HLK-Anlagen. Dadurch wird ein enormes Marktpotenzial erschlossen. Das Patent wird strategischen Parteien gegen eine Gebühr zur Übernahme angeboten, die dem beträchtlichen Potenzial des Produkts gerecht wird.