Menu

Profilnummer 66651

Personalleasing mit bombiger Ertragslage

12/03/2012 Datum hinzugefügt

Standort

Deutschland

Allgemeine Information

Branche

Dienstleistung

Art des Unternehmens

Zeitarbeit

Rechtsperson

GmbH

Art der Transaktion

Anteile

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

> 50

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

2.500.000 - 5.000.000

Preisvorstellung

2.500.000 - 5.000.000

Ergebnis vor Steuern

500.000 - 1.000.000


Andere

Angeboten wird eine Personalleasingunternehmen mit einer beständig bombiger Ertragslage.

Personalleasing mit bombiger Ertragslage aus Süddeutschland.

Das Unternehmen:

- Das Personalleasingunternehmen wurde nach 1990

gegründet und beschäftigt sich mit der

Personalvermittlung; der Schwerpunkt der Tätigkeit

liegt regional im näheren Umfeld der Gesellschaft

und bezieht sich überwiegend auf die Vermittlung

von gewerblichen Fach- u. Hilfskräften.

- Aktuell werden ca. 200 bis 300 MA beschäftigt.

- Die notwendige Erlaubnis zur privaten

Arbeitszeitvermittlung vorhanden.

- Es handelt sich um ein typisches

Familienunternehmen. Die Firma wird vom

Verkäufer fachkundig geführt, welche von

wenigen fachkundigen Mitarbeitern unterstützt

werden.

- Es ist ein MA vorhanden, der in die GF-Position

eingearbeitet wird.

- Das Unternehmen bietet ein Full-Service rund um die

Personalleasing.

- Das Unternehmen hat eine beständig sehr gute

Ertragslage; Umsätze und Erträge zeigen einen

beständigen Aufwärtstrend.

Aktuell wird ein Betriebsergebnis von m e h r

als 600 T€ ausgewiesen.

- Es werden ca. 200 MA - 300 MA, überwiegend

technische Mitarbeiter/Fach- u. Hilfskräfte

vermittelt.

- Die Firma genießt am Markt einen sehr guten Ruf.

Region und Rechtsform:

- Der Sitz des Unternehmens liegt südlich von

Sigmaringen-Ravensburg-Allgäu-Bodensee.

Betriebswirtschaftliche Grunddaten: Umsatzentwicklung, Anzahl der Mitarbeiter und Betriebsergebnis (ca-Werte!)

Es wird mit beständig steigender Tendenz ein Umsatz von 2,5 bis 5 Mio € erwirtschaftet.

Das Betriebsergebnis ohne Abzug eines Unternehmerlohnes liegt bei rd. 20 %.

Stärken-/Schwächenprofil

Stärken des Unternehmens:

1. Fundiertes Know-how

2. Qualifizierter Leistungen

3. Volle Problemlösung für den Kunden

4. Absolute Termin- u. Qualitätstreue

5. Sehr guter Ruf der Firma

6. Beständig gute Ertrags- u. Auftragslage

Schwächen des Unternehmens:

1. Managementbelastung hoch

2. Wenig Werbung – wenig Akquise

3. Betriebswirtschaftliches Controlling ist

nicht ausgebaut.

4. Ungelöste Unternehmensnachfolge

Mitarbeiter, Kundenstruktur/ Akquise:

- Im Unternehmen sind ca. 5 - 10 festangestellte

Mitarbeiter zuzüglich des Verkäufers und der

mitarbeitenden Familienangehörigen beschäftigt.

Einer der MA könnte die Führungsposition

übernehmen.

- Es bestehen langjährige Geschäftsbeziehungen

insbesondere zu den Kunden aus dem näheren Umfeld

der Firma. Die Kunden kommen aus diversen

Branchen.

- Eine besondere Abhängigkeit zu Branchen oder

Kunden besteht nicht.

Betriebs- u. Geschäftsausstattung/ Immobilie/ Bankverbindlichkeiten:

- Es bestehen eine repräsentative Betriebs- und

Geschäftsausstattung, Die Geschäftsräume sind

günstig angemietet.

- Es bestehen Forderungen und beträchtliche

Bankguthaben, die nicht vom Käufer übernommen

werden, welche allerdings die ausgezeichnete

Ertragslage unter Beweis stellen.

Immobilie:

- Die betrieblich genutzten Immobilien sind günstig

angemietet (Jahresmiete rd. 20 T€).

Der ideale Übernehmer & Verkäuferunterstützung:

- Der ideale Käufer hat fundierte Kenntnisse im

Bereich der gesamten Palette des Personalleasings

sowie auch die notwendigen Zulassungen einschl.

verkäuferische und kaufmännische Fähigkeiten.

Verkaufsgrund und Einarbeitung:

- Rein altershalber. Der Verkäufer würde seinem

Nachfolger noch einige Zeit zur Verfügung stehen.

Verkaufspreisvorstellungen des Verkäufers:

- Verkaufspreis ohne Bankguthaben, Forderungen

und ohne langfristige

Verbindlich/Bankverbindlichkeiten sowie ohne

Immobilie rd. 2,5 bis 3,5 Mio €.(VHB) dh.

Insbesondere für Kundenstamm.

Die Verkaufspreisvorstellungen orientieren sich an

den üblichen Größen.