Menu

Profilnummer 66776

Pflegeheim aus Zollernalbkreis zu verkaufen

21/01/2015 Datum hinzugefügt

Standort

Baden-Württemberg

Allgemeine Information

Branche

Dienstleistung

Art des Unternehmens

Gesundheitsvorsorge

Rechtsperson

LTD.

Art der Transaktion

Anteile

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

10 - 25

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

Vertraulich

Preisvorstellung

100.000 - 250.000

Ergebnis vor Steuern

Vertraulich


Andere

Wir s u c h e n einen Käufer oder Beteiligungspartner für ein S e n o r e n h e i m im Z o l l e r n a l b k r e i s - Sigmaringen.

R e g i o n : Zollernalbkreis - Albstadt-Ebingen – Sigmaringen

Globale b e t r i e b s w i r t s c h a f l i c h e Kennziffern:

U m s a t z : ca. 500 T€ bis 800 T€

A n z a h l MA: 10 bis 15 MA (überwiegend Fachkräfte)

E r t r a g : schwarze Null - nicht befriedigend, aber steigerungsfähig.

Das Pflegeheim ist mit ca. 15 bis 20 Senioren befriedigend besetzt und derzeitig nicht ganz ausgelastet. Ein Kapazitätsausbau wäre möglich.

Die Relation Pflegekräfte und Senioren ist ungünstig. Es fehlt im Pflegeheim kaufmännische Fachkompetenz und aktives Marketing.

A n g e b o t e n wird eine aktive Beteiligung oder vollständige Übernahme. Kaufpreis VHS.

Der Verkäufer möchte nach Möglichkeit weiter im Pflegeheim verbleiben.

Wahlweise stünde der Verkäufer für eine langfristige Übernahme noch zur Verfügung.

A n f o r d e r u n g an den Käufer:

Der Käufer braucht entsprechende Erfahrungen in der Pflege, kaufm. Kenntnisse und sollte über ein Eigenkapital von mindestens 100 T€ (oder bankübliche Sicherheiten) - je nach Finanzierungsmodell - verfügen.

Objekteignung: Das Pflegeheim wäre für ein aktives Pflege-Ehepaar sehr gut geeignet.