Menu

Profilnummer 66791

Alugießerei mit eigenem Produkt

10/05/2015 Datum hinzugefügt

Standort

Deutschland

Allgemeine Information

Branche

Industrie

Art des Unternehmens

Andere

Rechtsperson

AG & CO KG.

Art der Transaktion

Anteile

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

10 - 25

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

> 5.000.000

Preisvorstellung

2.500.000 - 5.000.000

Ergebnis vor Steuern

250.000 - 500.000


Andere

Die Higthligths der Aluminiumgießerei:

- Die Gießerei hat eine lange Tradition und ist seit mehreren Generationen im Familienbesitz.

- Das Leistungsspektrum erstreckt sich von der Konstruktion bis zum Aluminiumdruckguss und Kokillenguss. Die Umsetzung erfolgt über Druckgiessmaschinen mit einer Schließkraft von 150-800 t, die kleine und mittlere Serien fertigen. Der Gewichtsbereich liegt zwischen 0,010 bis 6,000 kg. Es kommen alle gängigen Aluminiumlegierungen zur Anwendung.

- Prototypen werden durch den Einsatz von 3D-gedruckten Sandformen hergestellt.

- Die Weiterverarbeitung erfolgt durch CNC-Bearbeitungscentren im eigenen Hause. U.a. werden folgende Oberflächenbearbeitungen angeboten: Gleitschleifen, Strahlen, KTL-Beschichtung, Pulverbeschichtung in RAL/Sonderfarben.

- Das Unternehmen hat eigene Produkte.

- In fast einer hundertjährigen Firmengeschichte entwickelte sich diese Gießerei zu einer Kundengießerei mit hoher Flexibilität und ausgereiften Produktionsmethoden. Mehrere Generationen haben die produktive Leistungsfähigkeit des Unternehmens stetig gesteigert und die technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen des wachsenden internationalen Marktes erfolgreich gemeistert.

- Die Altersnachfolge soll zeitig und geplant geregelt werden. Da sich in der eigenen Familie kein Nachfolger findet, hat sich der Gesellschafter für den Weg der planvollen Veräußerung entschieden. Die operativ tätigen Gesellschafter stehen auch über die Einarbeitungszeit hinaus zur Verfügung.

- Der Maschinenpark ist in einem guten Zustand. Die Gießerei hat alle für den Geschäftszweck erforderlichen Maschinen und Einrichtungen einschl. der Maschinen für die mechanische Folgebearbeitung.

- Zum Unternehmen gehört eine größere Immobilie, die den Anforderungen entsprechend aufgebaut wurde. Die Immobilie ist in gutem Zustand und liegt verkehsmäßig günstig.

- Eine gute Kundenbindung, Unabhängigkeit von Banken sowie der Teamgeist sind Schlüssel des Unternehmenserfolgs. Die Kunden sind national und international. Eine Abhängigkeit von Kunden ist nicht gegeben.

R e g i o n : Nord-Westdeutschland (Koblenz bis Bremen)

G l o b a l e betriebswirtschaftliche Kennziffern:

Umsatz: 5 – 8 Mio. €

mit leichten Steigerungstendenzen:

Ertragslage: 3 – 6 %. Ertragslage beständig mit leichten Steigerungstendenzen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Details nicht nennen können. Weitere Informationen stellen wir zur Verfügung, wenn der Kaufinteressent eine entsprechende Verschwiegenheitsvereinbarung unterzeichnet hat.

S t ä r k e n - & S c h w ä c h e n p r o f i l

S t ä r k e n des Unternehmens:

1. Fundiertes Know-how mit guter

Marktstellung

2. Qualifizierter Industriebetrieb

3. Fundiertes Fertigungsknow-how

4. Komplexe Teilebearbeitung mit hoher

Präzision

5. Ansprechender Maschinenpark

6. Umfangreiches und zweckentsprechendes Immobilienvermögen

7. Absolute Termin- u. Qualitätstreue

8. ansprechende Auftrags- u. Ertragslage!

S c h w ä c h e n des Unternehmens:

1. Rationalisierungsreserven im Untern.

2. Wenig Werbung – zu wenig Akquise

3. Einschichtbetrieb

4. Ungelöste Firmennachfolge

5. Verschuldungsgrad ist vergleichsweise

hoch.

6. Potential wird nicht ganz

Ausgeschöpft

Kundenstruktur & Akquise:

- Die Kundenansprache erfolgt überwiegend durch die Geschäftsleitung sowie Mitarbeiter des

Verkaufs. Die A-Kunden werden durch die GL betreut.

- Das Unternehmen verfügt über eine ansprechende Dienstleistungs- & Produktpalette

in der präzisen mechanischen Nachfolgebearbeitung.

- Im Unternehmen sind qualifizierte (technische) und langjährige Fachkräfte vorhanden.

- Zwei MA könnten die techn. Betriebsführung übernehmen (ggf. auch mit finanzieller Beteiligung).

K u n d e n s t r u k t u r :

- Die Kunden sind breit gestreut und umfassen auch Handel, Handwerk und Industrie.

- Die Gießerei hat regional Kunden aus dem In- u. Ausland.

- Zu Kundenkreis gehört auch die Bundeswehr und Bahn.

- Auf die 20 Top-Kunden entfallen ca. 60 % des Gesamtumsatzes.

- Eine Kundenabhängigkeit ist nicht gegeben.

B e t r i e b s - u. Geschäftsausstattung:

- Der Maschinenpark ist auf hohem Niveau. Es sind mehrere Gießereikaruselle vorhanden.

- Die für die Folgebearbeitung erforderlichen Maschinen sind vorhanden

- Das Unternehmen verfügt über modere Steuerungssysteme.

- Das Unternehmen ist zertifiziert.

I m m o b i l i e :

- Die Immobilie liegt in einer Kleinstadt in verkehrsmäßig guter Lage. Die Immobilie ist

Gepflegt, zweckentsprechend und in gutem Zustand.

- Die Gesamtfläche umfasst ca. 20.000 qm.

- Der Verkehrswert der Immobilie liegt nach Verkäuferangaben bei rd. 1 Mio. €.

Kaufpreismodalitäten & Übergangsphase:

- Nach den Vorstellungen des Verkäufers soll der Verkauf g e g e n G e b o t erfolgen.

- Das Verkaufsziel ist eine geregelte Nachfolge, da in der Unternehmerfamilie keine Nachfolge besteht.

- Der Verkauf entspricht der vorausschauenden Planung des Verkäufers.

Der geschäftsführende Gesellschafter steht dem Erwerber bei Bedarf für eine Übergabezeit aktiv beratend zur Verfügung.

A n f o r d e r u n g a n den Kaufinteressenten:

Der Kaufinteressent benötigt

a) m e h r j ä h r i g e Branchenerfahrung und kaufm. Kenntnisse sowie auch gute Fremdsprachenkenntnisse, da ein Teil der Kunden aus dem Ausland kommt.

b) Mangagementfähigkeiten

c) Weiter ein ansprechendes Eigenkapital von mindestens 400 T€ - je nach Finanzierungsmodell –

Einem Branchenfachmann bietet sich eine einmalige Chance zur Selbständigkeit!