Menu

Profilnummer 66857

Faserverbund aus Region Stgt. zu verkaufen

04/05/2017 Datum hinzugefügt

Standort

Baden-Württemberg

Allgemeine Information

Branche

Industrie

Art des Unternehmens

Kunststoff- und gummi Umwandlung

Rechtsperson

GmbH

Art der Transaktion

Anteile

Lebensphase Unternehmen

Etabliert ab 5 Jahre

Mitarbeiter in FTE

10 - 25

Art des Käufers

  • MBI-Kandidat
  • Strategische Akquisition


Finanzinformation

Umsatz letztes Geschäftsjahr

€ 2.500.000 - € 5.000.000

Preisvorstellung

€ 1.000.000 - € 2.500.000

Ergebnis vor Steuern

€ Loss - € making


Andere

Faserverbundtechnoloigie mit Restrukturierungsbedarf

Seit mehr 20 Jahren bürgt der Betrieb Kunststoffe für höchste Qualität und Know-how in der Faserverbundtechnik.

Angefangen wurde mit einfachsten Maschinen und Handgeräten wie Winkelschleifer, Handbohrmaschine und Handkreissäge für kleine, einfache Modelle in einer bescheidenen Werkstatt.

Bereits nach 1990 wurden die ersten CFK-Teile in einer Lagerhalle mit Vakuumtechnik erstellt.

Die Entwicklung im Faserverbundbereich ging mit Meilenstiefel sprunghaft voran. Nach 1995 baute man an, um mit mehr Möglichkeiten diesen Bereich weiter auszuschöpfen.

Die Produktionsfläche wurde wieder zu klein und nach 2005 wurde im Bereich CNC- Fräserei mit CAD Konstruktion in einer ca. 2200 m² große Produktionshalle umgesiedelt.

Damit alles zentral und kompensiert wieder an einem Ort vereint ist, ohne zusätzliche große logistische Aufwendungen, wurde nach 2005 der jetzige Standort im Großraum Stuttgart ausgewählt und bezogen.

Mit ca. 3.000 bis 5000 m² ist es möglich erneut den CNC Maschinenpark und den Messbereich zu erweitern.

Ein Team mit 20 – 40 hochqualifizierten Mitarbeitern sorgt für eine perfekte Umsetzung neuer Ideen.

Das Leistungsspektrum umfasst:

• Modell-, Formen- und Prototypenbau

• Werkzeug-, Lehren- und Vorrichtungsbau

• Serien- und Lohnfertigung

• CAD, CAM und CNC-Technologie

Bauteile aus Faserverbundwerkstoffen (Kohlefaser, Carbon, Aramidfaser, Glasfaser)

• VARI und VAP-Verfahren (Vakuumtechnik in der

• Luftraumfahrt), SLS- (Selektives Lasersintern), SMC- Verfahren (Faser-Kunststoff-Verbunden)

• Handlaminate

• Halbzeuge aus Carbonfaser mit PEEK

• (Poyetheretherketon), EP-Matrix, Prepreg, Tepex und anderen Faserverbundmaterialien

 Branche: Faserverbundtechnologie

 Standort: Großraum Stuttgart (Umkreis von ca. 100 km)- Ulm-Aalen-Heidenheim-Göppingen

 Gesamtumsatz: 2017 1 – 3 Mi

Mitarbeiteranzahl: 20 – 35 MA qualifizierte Fachkräfte.

Ertragslage: n i c h t befriedigend. Die Liquidität ist angespannt. Das Unternehmen weist Verluste aus.

F a s e r v e r b u n d t e c h n o l o g i e :

Das Unternehmen ist in einem interessanten Marktsegment tätig. Dieser Bereich dürfte in den nächsten Jahren noch weiteren Zuspruch - wg. Energieeinsparung – erfahren. Im näheren Umfeld vom Automobilstandort Stuttgart hat das Unternehmen günstige Perspektiven.

M a s c h i n e n p a r k :

Die für den Geschäftsbetrieb erforderlichen Maschinen und Einrichtungen sind vorhanden. Der Maschinenpark ist nicht auf neuesem Niveau und ggf. sollte noch eine Neuinvstition erfahren.

I m m o b i I i e :

Die Immobilie ist zweckentsprechend und liegt in einer mittelgroßen Stadt im Umkreis von Stuttgart. Die Verkehrsanbindung ist gut. Der Verkehrswert der Immobilie wird von uns unverbindlich auf unter 1 Mio. € geschätzt.

Ursachen der Misere:

Durch überraschende Marktentwicklungen und Managementfehler ist das Unternehmen in eine Schieflage geraten.

.

Kunden, Kundengruppen:

Das Unternehmen hat einen anspruchsvollen Kundenkreis. Diese kommen aus Automotive, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau,

.

Anforderung an die Q u a l i f i k a t i o n des Käufers:

Für eine Betriebsübernahme benötigt der Käufer:

d) f u n d i e r t e Branchenkenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrung über die breite Palette der Faserverbundtechnologie, Kunststofftechnik. .

e) Leitungs- u. Führungserfahrung

f) Eigenkapital von – je nach Finanzierungsmodell – mindestens 200 bis 300 T€.

V e r k a u f s p r e i s & Übergabemodalitäten:

Der Kaufpreis orientiert sich an den üblichen Größen dh. Insbesondere an Substanz, Ertragskraft und Umsatz. Die Verkaufspreisvorstellungen liegen aufgrund einer nicht befriedigenden Ertragslage unter 2 Mio. € für die GmbH (VHB) (Unsere unverbindliche Schätzung). Der Käufer übernimmt lastenfrei.

In diesem Kaufpreis ist eine Immobilie enthalten. Der Verkehrswert der Immobilie wird von uns unverbindlich auf rd. 1 Mio. € geschätzt. Der Gesamtkaufpreis der einschl. Immobilie dürfte sich nach unserer unverbindlichen Einschätzung bei unter 2 Mio. sich bewegen. Ein Großteil ist entsprpechend über die Firmensubstanz abgesichert.

Der Verkäufer möchte sein Lebenswerk sichern und sorgt für einen gleitenden Übergang. Bezüglich der Übergabemodalitäten ist der Verkäufer verhandlungsbereit.

R i s i k o h i n w e i s :

Es fehlt AH im Augenblick ein ausreichender Einblick in die wirtschaftlichen Verhältnisse. Es versteht sich von selbst, dass die Übernahme von Betrieben mit Restrukturierungsbedarf oder Sanierungsfälle mit größeren Risiken verbunden sind. Im Gegenzug sollte über einen reduzierten Kaufpreis ein Ausgleich erfolgen. Eine Übernahme sollte sorgfältig geprüft werden.

Vermittlungsprovision:

*.* Für die Vermittlung des Unternehmens beanspruchen wir eine branchenübliche Vermittlungsprovision als Nachweismakler ausschließlich vom Käufer

Kennwort: Giese


Faserverbund aus Region Stgt. zu verkaufen
Standort
Baden-Württemberg
Branche
Industrie
Art
Verkaufsangebot
Umsatz
2.500.000 - 5.000.000
Preis
1.000.000 - 2.500.000
In Verbindung treten In Favoriten speichern

Reagieren auf das Profil

Sie können sich kostenlos und unverbindlich mit dem Profilanbieter in Verbindung setzen. Nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse können Sie Ihr Interesse bekunden oder weitere Informationen anfordern. Die von uns angeforderten Daten dienen ausschließlich der Kontaktaufnahme und werden daher vom Empfänger diskret behandelt.

So kommen Sie in Kontakt:

  • Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein
  • Wenn es bereits bekannt ist, melden Sie sich an oder klicken Sie auf Passwort vergessen
  • Füllen Sie dann das Antwortformular aus und senden Sie es ab
  • Wir prüfen Ihre Antwort und senden sie an den Anbieter
  • Der Anbieter wird Sie innerhalb von 7 Tagen kontaktieren
  • Haben Sie nach 7 Tagen nichts mehr gehört? Lass es uns wissen


Begleittext für Anbieter

  • Stellen Sie Ihre Fragen
  • Geben Sie an, woher Ihr Interesse kommt
  • Erzählen Sie etwas über Ihren Hintergrund

Eigen Kapital

Bitte beachten Sie: Die Finanzierung eines Unternehmenserwerbs erfordert einen Eigenbeitrag von mindestens 25%.


Diese Daten dienen nur zur Kontaktaufnahme. Die Daten werden von uns geprüft, bevor wir sie an den Anbieter senden. Antworten, die unvollständig sind oder falsche Informationen enthalten, werden nicht weitergeleitet.

Postleitzahl

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und Hausnummer ein und die Adresse wird automatisch ausgefüllt.


E-mail

Überprüfen sie die eingegebennen Daten, andernfalls kann der Eigentümer Sie nicht kontaktieren.

Telefonnummer

Wenn wir Sie kontaktieren, werden wir dies immer vertraulich tun. Bitte geben Sie die richtige Nummer ein.

Handynummer

Wenn wir Sie kontaktieren, werden wir dies immer vertraulich tun. Bitte geben Sie die richtige Nummer ein.


Nachdem Sie diese Reaktion gepostet haben, wird automatisch ein Konto für Sie erstellt. Von hier aus können Sie diese und alle nachfolgende Reaktionen einfach verwalten. Erstellen Sie unten ein Passwort. Das Passwort muss mindestens 6 Zeichen lang sein.